SAVE YOUR SEIDEL: "Kirchhof-Halbe" für Katastrophenhilfe

Am 24. Juli - von 9 bis 12 Uhr "verkaufen" wir gegen Spende unser besonderes Bier, die "Kirchhof-Halbe". Sie ist kein "Etiketten-Schwindel", sondern ein von der Hersbrucker Bürgerbräu speziell gebrautes Bier. 5,6 % Volumenprozent Alkohol, eine wunderbare Farbe, wunderbarer Schaum und ein himmlischer Geschmack.

Am 24. Juli ist der Erlös für die Katastrophenhilfe der Diakonie bestimmt!

Save your Seidel - Vorfreude ist die größte Freude
Leider ist allerdings beim Abfüllungstermin etwas schief gegangen. Deshalb gibt es am 24.7. zwar Gläser, Krüge und Geschenksets, allerdings haben wir keine Kästen geliefert bekommen. Die kommen noch nach. Den Verkauf zugunsten der Diakonie-Katastrophen-Hilfe wollten wir aber nicht absagen, denn unsere Hilfe wird jetzt gebraucht - und nicht erst in vier Wochen.
Aus diesem Grund verkaufen wir "Save Your Seidel"-Gutscheine, die dann ab dem 23.8. für deinen Kirchhof-Halbe-Kasten eingelöst werden können. Das Gutschein-System ist absolut fälschungssicher.

Dazu gibt es am 24.7. die Möglichkeit einen (oder mehrere) von 250 Steinkrügen gegen Spende zu erwerben.
Oder einen (oder mehrere) von 300 sog. Willi-Bächern (Seidel-Gläsern) mit unserem Logo und einer "Allmächd-Linie" kurz vor "Bier leer".

Auch "Geschenk-Sets" sind erhältlich.

25,00 EUR Spende zzgl. 3,10 Euro Pfand - 1 Kasten Kirchhof-Halbe (20 x 0,5L)

20,00 EUR Spende - 6 Flaschen Kirchhof-Halbe + 1 Steinkrug 0,5L
mit Motiv "Bock auf Luther" (4-Farb-Druck)

15 EUR Spende - 6 Flaschen Kirchhof-Halbe + 1 Bierglas 0,5L
mit Motiv "Kirche Offenhausen" (1-Farb-Druck)

12 EUR Spende - 1 Steinkrug 0,5L
mit Motiv "Bock auf Luther" (4-Farb-Druck)

10 EUR Spende - 1 Sechser-Tragerl Kirchhof-Halbe
inkl. Pfand (0,48 €)

5 EUR Spende - 1 Glas 0,5L ("Willi-Becher")
mit Motiv "Kirche Offenhausen" (1-Farb-Druck)

Oder 25 Euro = 6 Gläser 0,5L ("Willi-Becher")

 

Bitte beachten Sie: Eine Reservierung ist nicht möglich.
Um den Verkaufsfluss zu beschleunigen, können Sie unser Formular schon vorab ausdrucken und ausfüllen.
Aus organisatorischen Gründen kann die Spendenquittung erst später ausgestellt und zugesandt werden.

Der "Verkauf" erfolgt am Bauhof der Gemeinde Offenhausen, Gewerbepark.